Neu im Mai: Das erste Stefan Loose Travel Handbuch PHILIPPINEN - von R. Dusik.

  Jetzt vorbestellen 

Neu: NORWEGEN, 2. Auflage; von M. & A. Möbius

  zum Shop 

Neu: IRLAND, 2. Auflage 
von Bernd Biege

  zum Shop 

Neu: SCHOTTLAND, 2. Auflage, von Matthias Eickhoff

zum Shop 

NEU: KROATIEN, von Martin Rosenplänter und Sandra Strigl

 online bestellen 

BRASILIEN, 4. Aufl., Gewinner des Buch-Award auf der ITB 2014!

 zum Shop  

Forum » Asien » Thailand

Tipp für Ko Kradan


Autor Nachricht
Autor
Nachricht
Verfasst am: 29. 01. 12 [17:46:17]
Verfasst am: 29. 01. 12 [17:46:17]
iratravel
Themenersteller
Dabei seit: 04.10.2011
Beiträge: 11
Hallo Zusammen,
ist jemand kürzlich auf Ko Kradan gewesen und hat einen Tipp für eine schöne aber bezahltbare (bis max. 50 Euro) Unterkunft? Die Insel soll ein Traum sein aber alle im Loose genannten Unterkünfte in der Kategorie haben grausige Bewertungen.

Herzlichst
I.
iratravel
Themenersteller
Dabei seit: 04.10.2011
Beiträge: 11
Hallo Zusammen,
ist jemand kürzlich auf Ko Kradan gewesen und hat einen Tipp für eine schöne aber bezahltbare (bis max. 50 Euro) Unterkunft? Die Insel soll ein Traum sein aber alle im Loose genannten Unterkünfte in der Kategorie haben grausige Bewertungen.

Herzlichst
I.
Verfasst am: 30. 01. 12 [13:26:07]
Verfasst am: 30. 01. 12 [13:26:07]
Bernd_SB
Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 663
Hallo,

sehr viel Auswahl gibt es nicht auf Ko Kradan. 4 Resorts, von 2 einfache Bambushütten sind und das Kradan Beach Resort mit AC und Mini Bar in den Beach Bungalows. Ansonsten wird es teuer im Seven Seas Resort so um die 6000Bht ++. Wenn dir das nicht zusagt besteht ja noch die Möglichkeit auf Ko Ngai zu nächtigen da gibt es mehr Auswahl und es ist auch eine schöne Insel sogar mit Tauchbasis. Ko Mook ist auch noch nett. Wenn du in der Gegend bist wirst du eh mit dem Longthail durch die Gegend fahren undf dir alle Inseln ansehen, denn da gibt es einiges zu sehen wie die Emerald cave z.B.. Auf Kradan läßt/ließ ( seit Herbst 2010 Korallenbleiche ) es sich mal gut schnorcheln denn das Riff reicht bis zur Wasseroberfläche. Wenn du weder mit Schnorchel noch mit Tauchen was am Hut hast dann ist es egal welche Insel du erwählst. Eine weitere Möglichkeit ist Pak Meng Beach wo es einige Unterkünfte gibt, man am Strand aber nicht badeb kann. Ausdiesem Grund sind dort kaum ausländische Touristen zu finden. Dort befindezt sich der Fähranleger zu den Inseln Ko Kandan und Ko Ngai. Außerdem gibt es dort eine tolle "Fressmeile" wo alles mögliche angeboten wird und es auch ettliche Restaurants gibt. Super Essen gibt es auch im Lay Trang Resort am Pak Meng Beach, nicht hingucken die Tische sehen manchmal ein bischen ... aus, trotzdem reingehen. Die haben auch einfache aber saubere Bungalows mit AC Kühlschrank TV und einem riesen Badezimmer und einem schönen Garten. Einfach mal hinfahren und anschauen. Alternativ gibt es noch ein 5* Laden das Anantara Si Kao Resort & Spa die fahren dich täglich gegen einen "kleinen Aufpreis" nach Ko Kradan. Dort gibt es, seit kurzem, auch eine Tauchbasis der See Bees.

Grüße Bernd

[Dieser Beitrag wurde 5mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.2012 um 13:40.]

Bernd_SB
Bernd_SB
Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 663
Hallo,

sehr viel Auswahl gibt es nicht auf Ko Kradan. 4 Resorts, von 2 einfache Bambushütten sind und das Kradan Beach Resort mit AC und Mini Bar in den Beach Bungalows. Ansonsten wird es teuer im Seven Seas Resort so um die 6000Bht ++. Wenn dir das nicht zusagt besteht ja noch die Möglichkeit auf Ko Ngai zu nächtigen da gibt es mehr Auswahl und es ist auch eine schöne Insel sogar mit Tauchbasis. Ko Mook ist auch noch nett. Wenn du in der Gegend bist wirst du eh mit dem Longthail durch die Gegend fahren undf dir alle Inseln ansehen, denn da gibt es einiges zu sehen wie die Emerald cave z.B.. Auf Kradan läßt/ließ ( seit Herbst 2010 Korallenbleiche ) es sich mal gut schnorcheln denn das Riff reicht bis zur Wasseroberfläche. Wenn du weder mit Schnorchel noch mit Tauchen was am Hut hast dann ist es egal welche Insel du erwählst. Eine weitere Möglichkeit ist Pak Meng Beach wo es einige Unterkünfte gibt, man am Strand aber nicht badeb kann. Ausdiesem Grund sind dort kaum ausländische Touristen zu finden. Dort befindezt sich der Fähranleger zu den Inseln Ko Kandan und Ko Ngai. Außerdem gibt es dort eine tolle "Fressmeile" wo alles mögliche angeboten wird und es auch ettliche Restaurants gibt. Super Essen gibt es auch im Lay Trang Resort am Pak Meng Beach, nicht hingucken die Tische sehen manchmal ein bischen ... aus, trotzdem reingehen. Die haben auch einfache aber saubere Bungalows mit AC Kühlschrank TV und einem riesen Badezimmer und einem schönen Garten. Einfach mal hinfahren und anschauen. Alternativ gibt es noch ein 5* Laden das Anantara Si Kao Resort & Spa die fahren dich täglich gegen einen "kleinen Aufpreis" nach Ko Kradan. Dort gibt es, seit kurzem, auch eine Tauchbasis der See Bees.

Grüße Bernd

[Dieser Beitrag wurde 5mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.2012 um 13:40.]

Bernd_SB
Verfasst am: 09. 02. 12 [11:18:27]
Verfasst am: 09. 02. 12 [11:18:27]
Froschi
Dabei seit: 09.02.2012
Beiträge: 7
Ich war vor kurzem im Kradan Beach Resort! Wir hatten einen Fan-Bungalow in der ersten Reihe für 40 Euro pro Nacht ... für unsere Ansprüche OK, Bett sehr hart, Wasser kalt, Kühlschrank vorhanden und der Ausblick entschädigt ALLES ... wenn du möchtest kann ich dir gern ein paar Bilder schicken!!!
LG Froschi
Froschi
Dabei seit: 09.02.2012
Beiträge: 7
Ich war vor kurzem im Kradan Beach Resort! Wir hatten einen Fan-Bungalow in der ersten Reihe für 40 Euro pro Nacht ... für unsere Ansprüche OK, Bett sehr hart, Wasser kalt, Kühlschrank vorhanden und der Ausblick entschädigt ALLES ... wenn du möchtest kann ich dir gern ein paar Bilder schicken!!!
LG Froschi
Verfasst am: 25. 06. 12 [19:15:53]
Verfasst am: 25. 06. 12 [19:15:53]
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
war jemand mal hier gewesen?? http://www.kradanisland.com/

Finde die Seite eigentlich ganz nett, aber bei tripadvisor reden alle von Ratten????
icon_eek.gif icon_eek.gif icon_eek.gif

Im Loose ist es gar nicht zu finden, was mich auch stutzig macht...

finde es mit der Insel echt schwierig, würde da so gerne hin, aber es scheint keine (bezahlbare) vernünftige Unterkunft zu geben.... icon_cry.gif

Hat jemand einen Tipp???
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
war jemand mal hier gewesen?? http://www.kradanisland.com/

Finde die Seite eigentlich ganz nett, aber bei tripadvisor reden alle von Ratten????
icon_eek.gif icon_eek.gif icon_eek.gif

Im Loose ist es gar nicht zu finden, was mich auch stutzig macht...

finde es mit der Insel echt schwierig, würde da so gerne hin, aber es scheint keine (bezahlbare) vernünftige Unterkunft zu geben.... icon_cry.gif

Hat jemand einen Tipp???
Verfasst am: 26. 06. 12 [14:14:17]
Verfasst am: 26. 06. 12 [14:14:17]
Bernd_SB
Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 663
Hallo,

Ratten gibt es überall, übrigens auch in GER. Als wir auf Ko Kradan waren haben sie gerade 2 Phytons auf die Insel geholt die das Problem klein halten sollen da es sont nur wenig natürliche Feinde gibt.

Grüße Bernd

Bernd_SB
Bernd_SB
Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 663
Hallo,

Ratten gibt es überall, übrigens auch in GER. Als wir auf Ko Kradan waren haben sie gerade 2 Phytons auf die Insel geholt die das Problem klein halten sollen da es sont nur wenig natürliche Feinde gibt.

Grüße Bernd

Bernd_SB
Verfasst am: 26. 06. 12 [14:42:48]
Verfasst am: 26. 06. 12 [14:42:48]
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
Hallo Bernd, natürlich gibt es auch in Deutschland Ratten.... aber nicht in meiner Wohnung oder in meinem Hotelzimmer.... ich hatte bei meinen beiden letzten Aufenthalten in Thailand auch keine Ratten im Bungalow... bei tripadvisor ist die Rede davon, dass die Ratten nachts im Zimmer rumlaufen und deine Sachen anfressen... sowas braucht man ja nun wirklich nicht! icon_eek.gif
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
Hallo Bernd, natürlich gibt es auch in Deutschland Ratten.... aber nicht in meiner Wohnung oder in meinem Hotelzimmer.... ich hatte bei meinen beiden letzten Aufenthalten in Thailand auch keine Ratten im Bungalow... bei tripadvisor ist die Rede davon, dass die Ratten nachts im Zimmer rumlaufen und deine Sachen anfressen... sowas braucht man ja nun wirklich nicht! icon_eek.gif
Verfasst am: 27. 06. 12 [14:23:05]
Verfasst am: 27. 06. 12 [14:23:05]
Bernd_SB
Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 663
Hallo Sina,

ne ist klar, das brauche ich auch nicht. Wenn du das Kradan Beach Resort meinst da würde ich auch nicht länger bleiben. Das Essen war ganz gut als wir dort waren. Du könntest auch nach Ko Ngai gehen da gibt es mehr Auswahl an Unterkünften. Generell sind die Inseln teuer als das Festland weil ja alles mit den Boot dorthin transportiert werden muß.

Grüße Bernd

Bernd_SB
Bernd_SB
Dabei seit: 29.08.2008
Beiträge: 663
Hallo Sina,

ne ist klar, das brauche ich auch nicht. Wenn du das Kradan Beach Resort meinst da würde ich auch nicht länger bleiben. Das Essen war ganz gut als wir dort waren. Du könntest auch nach Ko Ngai gehen da gibt es mehr Auswahl an Unterkünften. Generell sind die Inseln teuer als das Festland weil ja alles mit den Boot dorthin transportiert werden muß.

Grüße Bernd

Bernd_SB
Verfasst am: 27. 06. 12 [15:03:05]
Verfasst am: 27. 06. 12 [15:03:05]
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
Hmh, also ich denke, wenn dann versuchen wir es mal im Paradise Lost... die neuesten Bewertungen sind nich so schlecht und so lange es einigermaßen sauber ist, sind wir eigentlich recht anspruchslos icon_wink.gif haben auch schon Schlangen im Bad überlebt, brauch ich aber auch nicht noch mal... icon_eek.gif

falls aber doch noch jemand Tipps hat für Koh Kradan würde ich mich sehr freuen! icon_wink.gif
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
Hmh, also ich denke, wenn dann versuchen wir es mal im Paradise Lost... die neuesten Bewertungen sind nich so schlecht und so lange es einigermaßen sauber ist, sind wir eigentlich recht anspruchslos icon_wink.gif haben auch schon Schlangen im Bad überlebt, brauch ich aber auch nicht noch mal... icon_eek.gif

falls aber doch noch jemand Tipps hat für Koh Kradan würde ich mich sehr freuen! icon_wink.gif
Verfasst am: 16. 11. 12 [15:44:02]
Verfasst am: 16. 11. 12 [15:44:02]
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
Muss noch mal nen Aufruf starten: War jemand kürzlich dort und hat Neues zu berichten bzgl. Unterkünfte??

In 3 Wochen gehts bei uns los und ich denke, man sollte für Dezember auch auf Koh Kradan vorbuchen... oder meint ihr es reicht, wenn ich vor Ort anrufe?

DANKE icon_smile.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.2012 um 15:45.]
Sina
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 148
Muss noch mal nen Aufruf starten: War jemand kürzlich dort und hat Neues zu berichten bzgl. Unterkünfte??

In 3 Wochen gehts bei uns los und ich denke, man sollte für Dezember auch auf Koh Kradan vorbuchen... oder meint ihr es reicht, wenn ich vor Ort anrufe?

DANKE icon_smile.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.11.2012 um 15:45.]
Verfasst am: 17. 11. 12 [12:59:14]
Verfasst am: 17. 11. 12 [12:59:14]
Poni
Dabei seit: 14.08.2008
Beiträge: 45
Hallo Sina, wir waren letztes Jahr im November im Paradise Lost. Wir wollten eigentlich drei Nächte bleiben, sind aber nach einer wieder abgereist. Einerseits hatten wir ziemlich mieses Monsunwetter (OK dafür kann das Resort nichts), aber: Wir hatten telefonisch einen Fan-Bungalow um immerhin 1000 Baht reserviert. Eine miefige, dunkle Holzbude. Das Wc war das schmutzigste, das wir in Thailand je hatten. In der Nacht haben die kleinen Hundewelpen die vor den Bungalows abgestellten Schuhe verschleppt und zerbissen (wir waren vorsichtig genug, unsere nicht raus zu stellen, weil schon beim Abendessen einer meiner Flip Flops verschwunden war). Das dort viel gerühmte Essen war OK, aber nichts Besonderes - aber anscheinend immer noch das beste der ganzen Insel. Insgesamt gesehen hat uns Koh Mook besser gefallen. Lg, Poni

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.2012 um 14:16.]
Poni
Dabei seit: 14.08.2008
Beiträge: 45
Hallo Sina, wir waren letztes Jahr im November im Paradise Lost. Wir wollten eigentlich drei Nächte bleiben, sind aber nach einer wieder abgereist. Einerseits hatten wir ziemlich mieses Monsunwetter (OK dafür kann das Resort nichts), aber: Wir hatten telefonisch einen Fan-Bungalow um immerhin 1000 Baht reserviert. Eine miefige, dunkle Holzbude. Das Wc war das schmutzigste, das wir in Thailand je hatten. In der Nacht haben die kleinen Hundewelpen die vor den Bungalows abgestellten Schuhe verschleppt und zerbissen (wir waren vorsichtig genug, unsere nicht raus zu stellen, weil schon beim Abendessen einer meiner Flip Flops verschwunden war). Das dort viel gerühmte Essen war OK, aber nichts Besonderes - aber anscheinend immer noch das beste der ganzen Insel. Insgesamt gesehen hat uns Koh Mook besser gefallen. Lg, Poni

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.2012 um 14:16.]



Bitte beachten Sie unsere Regeln (Stand: 31.8.2013)

Folgen

Teilen

Hier geht's zur Anmeldung für neue Benutzer