UPDATES ZU ALLEN LOOSE-TITELN

Land auswählen oder  News hinzufügen   

Updates Sri Lanka

Donnerstag 01. Dezember 2016

Warnung Hotel the Pearl Negombobo

Das The Pearl in Negombo beschreibt Johanna M. in ihrem Update als: "hässlich,verschlampt", "kein Essen am Meer....völlig überteuert", "Kreditkartenautomat war “defekt“,deshalb nur cash wie immer". 

Von:Anonym


Mittwoch 23. November 2016

Yala Nationalpark

Ich habe einen wichtigen Hinweis, es geht um den Yala Nationalpark.

Vor Ort wurde uns gesagt, dass der Park jedes Jahr ab dem 1.9. für 1,5 Monate schließt. Wir können also nicht in den Park. Wenn wir das gewusst hätten, hätten wir unsere Reise anders geplant.

Kerstin L.

Von:Redaktion


Mittwoch 23. November 2016

Ella - Übernachtung

Ich moechte gerne einige aktuelle Informationen ergaenzen:

- wir sind einige der wenigen Guest Houses mit einem Swimming Pool in Ella (nur 4 Hotels haben einen)
- wir haben nun 6 der 9 Zimmer upgegradet - diese verfuegen nun ueber einen kleinen Kuehlschrank, Foehn, TV, Tee- und Kaffeezubereitungsmoeglichkeit und ein Kingsize-Bett
- generell wird bekommt die Sauberkeit unserer Zimmer einen hohen Stellenwert zugeordnet

Herzlichst, Nelly
Guest House Forest Paradise
Passara Road, Ella

Von:Redaktion


Samstag 19. November 2016

Keine Reservierung 2. Klasse

Für den Zug von Matara nach Colombo und weiter nach Kandy, der Matara um 13.25 Uhr verläßt kann man in der 2. Klasse keine Reservierung vornehmen. Das ist einer der wenigen Züge, wo dies nicht möglich ist. Entsprechend voll ist er dann. Die Abfahrtszeit auf S. 251 mit 14.27 Uhr ist die Ankunftszeit. Abfahrt ist um 14.45 Uhr. Es ist aber dringend zu empfehlen, bei der Einfahrt schon am Anfang des Zuges zu stehen (fast außerhalb der Bahhofshalle), um gleich in die 2. Klasse einsteigen zu können.

Von:Karin Witting


Samstag 19. November 2016

Preise Zahntempel Kandy

Die Eintrittspreise für den Zahntempel haben sich signifikant erhöht: von 1000 auf 1500 Rps. und werden sich laut Aushang ab dem 1.1.2017 nochmals auf 2000 Rps. (!) erhöhen.

Von:Karin Witting


Samstag 19. November 2016

Shuttlebus am Flughafen Colombo

Der auf S. 34 angeg. Shuttlebus zwischen Flughafen und dem Busbahnhof Katunayake wurde vor etwa sechs Monaten eingestellt. Fahrt nur noch mit dem Tuk-Tuk möglich, ca. 200 Rps.

Von:Karin Witting


Mittwoch 26. Oktober 2016

Arugam Bay - Übernachtung (Hotel-Kritik)

Hallo,
die mehrwöchige Reise mit Hilfe des aktuellen Loose Reiseführers durch Sri Lanka hat wunderbar geklappt. Wir fanden viele wertvolle Tipps und es hat Spass gemacht,  immer wieder Sachen nachzulesen.
Hier eine Beschwerde zu einem Hotel: Wir buchten für einige Tage das Tsunami Beach Hotel in Arugam Bay. Wir hatten 3 Cabanas, die Nr.1, Nr.2 und die Nr. 9 ( ich glaube, es war die Nr. 9 , auf den Schlüsseln waren die Nummern nicht mehr erkennbar. Es war die Cabana, die auch noch eine Terasse oberhalb hatte, allerdings ohne Möbel und die pro Nacht 80$ kostete!). Diese bekamen wir, obwohl Buchungsbestätigung vorlag in der ersten Nacht schon mal nicht.
Ich liste hier nur stichpunktartig auf, was nicht in Ordnung war:
-Fenster so dreckig, dass man das Meer gar nicht mehr richtig sehen konnte
- auf den Lichtschaltern lag in allen Cabanas dick Staub.
- in Cabana 1 und 2 kamen die Wasserhähne aus der Wand, man musste sie gesondert festhalten
-in allen Moskitonetzen dicke Löcher
-Fliesen kaputt
-Wände so feucht, dass der Putz sich löste
-geputzt wurde nur auf Verlangen und dann erst 1 1/2 Tage später, ohne Austausch von Handtüchern und ohne das Leeren der Mülleimer
-diverse Leuchtmittel kaputt
- beim Beziehen der Cabana 9 kein Stuhl, kein Schrank etc. zum Aufhängen von Handtüchern oder Lagern der Wäsche. Fehlende Gardine.
  nach unseren Beschwerden wurden zwar Möbel gebracht, aber bei einer Unterkunft, die 80$ kostet, erwarte ich einen deutlich besseren  Standard!!
- Strandmöbel ungepflegt und teilweise kaputt, die Auflagen waren alle zerrissen!
 
Und fast am schlimmsten war die Unfreundlichkeit des Managers und des Personals. Wir mussten um jede Rolle Toilettenpapier bitten, wurden nicht gegrüßt und fühlten uns unwohl.
 
Leider war auch die Qualität des Essens katastrophal ( angebranntes Brot, insgesamt eine Wartezeit von 2 Stunden), aber das konnten wir ja selber ändern, indem wir dort nicht mehr aßen.
 
Noch nie habe ich mich im Nachhinein beschwert, immer konnten wir auf unseren Reisen Probleme selber regeln. In diesem Fall ist es mir jedoch wichtig, dass diese Erfahrung weiterzugeben, damit nicht noch weitere Reisende diese Unterkunft buchen!

Ines S.

Von:Redaktion


Dienstag 18. Oktober 2016

Dambulla Höhlentempel, Anuradhapura, Polonnaruwa und Sigiria Preise leicht erhöht

Derzeit ist der Höhlentempel kostenfrei zu besichtigen. Dafür wurden die Preise in Anarudhapura, Polonnaruwa und Sigiria leicht erhöht (125Rs) und für 2017 hängen bereits die Ankündigungen für weitere Erhöhungen aus.

Von:Anonym


Dienstag 18. Oktober 2016

Zugverbindung Trincomalee - Polonnaruwa über Gal Oya funktioniert nicht

Die angegebene Zugverbindung existiert derzeit nicht. Bin in Gal Oya gestrandet. Nächster Anschluss erst am darauffolgenden Tag. Also entweder gleich den Bus nehmen oder Tuktuk ab Gal Oya oder zumindest Tuktuk zur Hauptstraße A 11 und dann in einen der vorbeifahrenden Busse.

Von:Anonym


Freitag 16. September 2016

Kandy - Übernachtung

Wir waren auf Sri Lanka unterwegs und möchten gerne einige Erfahrungen weiter geben.

Viele Hotels werden aus unserer Sicht zu positiv beschrieben, Beispiel: Kandy Mount Villa. Bei weitem nicht eine besondere Adresse, sondern ein normales Hotel einfach und relativ teuer. Das Super- Essen? Normal. Nur die Menschen freundlich und nett. Für alle Aktivitäten wird ein Tuk Tuk benötigt. Für uns kaum geeignet. Der Hinweis auf das Thema Vorabbuchungen sollte ausfuhrlicher sein. Zug Vorabbuchung geht. Bus eher nicht möglich. Klappte nicht einmal.

Wir sind auf vielen Asienreisen mit dem Loose Buch gut gefahren.

Liebe Grüsse

Dieter und Monika

Von:Redaktion


Treffer 1 bis 10 von 188
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Folgen

Teilen